BUND Regionalverband Nordschwarzwald

Mein Tagebuch als spanischer Umwelt-Praktikant

04. Mai 2021

Mein Tagebuch als spanischer Umwelt-Praktikant

Praktikum Freiwilliger aus Tarrega (nahe Barcelona, Spanien)  (Cesar Gascon Iglesias / Patrick Maier / BUND-Nordschwarzwald)

Hallo! Mein Name ist César Gascon Iglesias und ich bin 28 Jahre alt. Ich komme aus einer kleinen Stadt namens Tarrega, die etwa 100 km westlich von Barcelona liegt. Ich liebe alles, was mit der Natur zu tun hat. Schon als Kind habe ich Wälder geliebt. Deshalb habe ich mich entschieden, ein Studium in Forstwirtschaft und Umweltmanagement zu absolvieren.

Seit Mitte April bin ich Praktikant beim BUND-Nordschwarzwald. Schon in den ersten Tagen ist mir aufgefallen, dass wir viele Sorgen über den Zustand der Umwelt auf der ganzen Welt teilen. Ich denke, dass wir jetzt etwas gegen die Umweltverschmutzung und den Naturverlust tun müssen, wenn wir die Erde und unser Überleben schützen wollen.

Ich freue mich auf die Erfahrungen hier und eine tolle Zeit. Was ich hier im Schwarzwald alles erlebe, könnt ihr in meinem Online-Tagebuch lesen.

Bis bald und adios

Link zu meinem bebilderten Tagebuch und meinen Erlebnissen: Kapitel 1 - im Alternativen Wolf- und Bärenpark

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb