BUND Regionalverband Nordschwarzwald

Auszeichnung für leidenschaftliche Naturschützer

20. September 2022 | Natur-/Umwelt-/Klimaschutz, Wildbienen

Britta und Klaus Faaß bei der Preisverleihung in Berlin  (BUND-Nordschwarzwald)

Seit vielen Jahren engagieren sich Britta und Klaus Faaß aus Straubenhardt für den Naturschutz und haben sich beim BUND vor allem mit ihren beliebten Wald- und Wiesenerlebnissen für Kinder einen Namen gemacht.

Nun wurde Ihnen eine besondere Auszeichnung zuteil: Beim bundesweiten Pflanzwettbewerb „Wir tun was für Bienen!“ der Initiative "Deutschland summt" erzielten Sie mit ihrem mit viel Liebe gepflegten naturnahen Insektengarten  unter insgesamt fast 400 Beiträgen einen schönen 3. Platz. Wir freuen uns und gratulieren Britta und Klaus ganz herzlich!

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb