BUND Regionalverband Nordschwarzwald
Jetzt spenden Mitglied werden

Kanadische Goldrute entfernen

Die Kanadische Goldrute ist eine invasive Pflanzenart, die ursprünglich aus Nordamerika stammt und sich in vielen Teilen Europas ausgebreitet hat.

Sie kann einheimische Arten verdrängen und die Biodiversität beeinträchtigen. 

Für den Erhalt der heimischen Flora und Fauna ist es besonders in wertvollen Biotopen wichtig diese zu entfernen.

Daher gehen wir am Samstag den 06.07.2024 durch unsere Biotope im Schönenberger Tal ab und graben die gefundenen Exemplare aus. 


Wir laden dich herzlich ein uns dabei zu helfen!

Der Treffpunkt ist an der Kreuzung Ludwigstaße und Maulbronner Weg in Mühlacker.

Datum: Samstag, den 06.07.2024 ab 09:00 Uhr 

Wir empfehlen für Gartenarbeit geeignete Kleidung und Gartenhandschuhe.
 

Du hast Lust uns zu helfen, dann melde dich bei mir!

BUND-Bestellkorb